P4200537

Heimspiel gegen Union Perg, Juniors zu Gast in Wartberg


V O R S C H A U

 

 

 

LT1 Oberösterreich-Liga 2017/18 – 26. Runde

 

FC Wels strebt Heimsieg gegen Perg an

 

 

FC WELS – DSG Union HABAU Perg

 

Freitag, 11. Mai, 19:00, HUBER Arena Wimpassing, SR Manuel Schüttengruber; M. Greinecker, K. Habichler

 

Der FC Wels empfängt am Freitag DSG Union Perg in der HUBER Arena und will an die zuletzt gezeigte Leistung in Weißkirchen anschließen.

Aufgrund der vielen verletzungsbedingten Ausfälle darf man die Erwartungen derzeit nicht allzu hoch ansetzen. Trotzdem zeigte der FC Wels in Weißkirchen eine beherzte zweite Halbzeit und drehte das Spiel zum verdienten 2:1 Auswärtserfolg. Am Freitag will der FC Wels auch vor eigenem Publikum wieder eine bessere Leistung als zuletzt beim 1:1 Unentschieden gegen Donau Linz zeigen. Union Perg war im Herbst noch im absoluten Abstiegskampf verwickelt, mittlerweile arbeitete sich die Mannschaft von Trainer Wilhelm Wahlmüller bis auf den beachtlichen 7. Tabellenplatz vor. Der FC Wels hingegen schwebt derzeit mit großen Abstand auf die Tabellennachbarn am 4. Tabellenplatz der LT1 OÖ Liga. Im Vergleich zur Herbstrunde hat der FC Wels derzeit einen Zähler weniger auf dem Konto. Mit der Punkteausbeute darf man daher durchaus zufrieden sein. Mit einem Heimsieg gegen Perg wäre der FC Wels weiterhin sehr positiv unterwegs. Die Konkurrenten an der Tabellenspitze, ASKÖ Oedt, SV Wallern und WSC-Hertha, lassen zu wenig Punkte, um nochmals den Anschluß zu schaffen. Doch noch ist die Meisterschaft nicht vorbei.

Anstoß ist am Freitag um 19:00 Uhr in der HUBER Arena. Unsere Jungs freuen sich auf volle Ränge und tatkräftige Unterstützung.

 

 

 

 

 

2. Klasse Südost 2017/18 – 22. Runde

 

FCW Juniors zu Gast in Wartberg/Krems

 

 

Union Wartberg/Krems – FC WELS Juniors

 

Sonntag, 13. Mai, 17:00, Sportplatz Union Wartberg/Krems, SR Rudolf Schimpl

 

So wirklich in die Spur gefunden haben die Juniors in diesem Frühjahr noch nicht. Die Erwartungen lagen doch etwas höher als zum Herbst, doch die Realität spiegelt in der Tabelle den derzeitigen 11. Tabellenrang mit 5 erspielten Punkten in der Rückrunde wider. Wie es im kommenden Jahr mit der 1b weitergeht, wird derzeit intensiv überlegt. Aktuell liegt der Fokus noch auf der laufenden Meisterschaft. Wartberg liegt derzeit auf dem 5. Tabellenrang, ein Punkt wäre bereits ein Erfolg, ein Auswärtssieg gestaltet sich vermutlich sehr schwierig. Wir drücken auf alle Fälle die Daumen.

Gespielt wird am Sonntag um 17:00 Uhr am Sportplatz in Wartberg.


Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner